Weihnachten 2019

Liebe Kunden, liebe Kolleginnen und Kollegen,

in unseren Landen fühlt es sich irgendwie falsch an, wenn man bei angenehmen 15°C Weihnachtsgrüße verschickt. Scheinbar müssen wir uns daran gewöhnen, wenn es nun im Winter immer häufiger wärmer ist, als in Kindertagen und die weiße Weihnacht nur noch in den Liedern existiert. Aber müssen wir uns wirklich „einfach daran gewöhnen“ oder ist es nicht unsere Aufgabe alles zu tun, um dieser Entwicklung Einhalt zu gebieten?  Reicht es aus, Fridays for future zu begrüßen aber am Abend mit dem SUV nach Haus zu fahren, sein Steak aus Argentinien, den Wein aus Südafrika, die Pfifferlinge aus der Ukraine zu genießen und von der Kreuzfahrt im kommenden Sommer zu träumen? Diese Fragen muss jeder für sich selbst beantworten und mit seinem Gewissen und dem Herzen vereinbaren können.

Gerade in der Energiewirtschaft tragen wir besonders viel Verantwortung für eine lebenswerte künftige Welt. Unsere Branche ist Teil des Problems, kann aber gleichzeitig auch ein wesentlicher Baustein für dessen Lösung sein. Wir haben die Chance, alle Möglichkeiten zu nutzen, um nachhaltig Energie zu erzeugen, verteilen, umzuwandeln und zu speichern. Die neuen Technologien unterstützen uns dabei, Energieversorgung neu zu denken und zu demokratisieren. Millionen Bürger engagieren sich in einem Prozess, der langfristig eine nachhaltige Volkswirtschaft zum Ziel hat. Die kommenden Jahre entscheiden darüber, ob wir für diese Transformation reif sind. Ob die Politik den Mut hat, die richtigen Weichen zu stellen, ob es den Unternehmen gelingt, unternehmerisches Denken und gesellschaftliche Verantwortung zu vereinbaren und letztlich, ob jeder einzelne von uns bereit ist, aus seiner Komfortzone heraus zu kommen und Teil zu werden einer immer größeren Gemeinschaft, die sich voller Zuversicht den Herausforderungen der Zukunft stellt.

In diesem Sinne bedanke ich mich bei Ihnen für die gute Zusammenarbeit. Ich wünsche Ihnen und Ihren Familie ein schönes Weihnachtsfest und im kommenden Jahr viel Gesundheit, Zufriedenheit und ganz viel positive Energie.

Herzliche Weihnachtsgrüße Ihr  

Rüdiger Winkler